Schulgebäude

Räume im Gebäude

Klassenräume

Die Schule verfügt über 13 Klassenräume. Von einer Ausnahme abgesehen, verfügen alle Klassen neben dem eigentlichen Unterrichtsraum zusätzlich über einen Gruppenraum. Dieser ist durch eine halbverglaste Wand vom Unterrichtsraum getrennt und wird zur Differenzierung eingesetzt.

Jede Klasse verfügt in der Regel über ein Waschbecken und eine Grundausstattung (ausreichende, der Schülergröße angepasste Tische und Stühle, Tafel, Projektionsfläche, Regale, Schränke, Schülerfächer, Pinnwand, usw.), die individuell ergänzt worden ist. In den letzten Jahren sind alle Klassen aus Mitteln des Fördervereins und mit Unterstützung der Stadt Marl mit Spülküchen, welche aus einer Spüle mit einem geräumigen Unterschrank sowie einem Oberschrank bestehen, ausgestattet worden.

Fachräume

Für unseren Fachunterricht haben wir eine Vielzahl von speziell eingerichteten Fachräumen.

Mensa

Mensa

In der Mensa wird nicht nur gegessen, sondern dank ihrer Bühne dient sie häufig auch als Spielort für Theater-, Musical- oder Schwarzlichtaufführungen. Auch Informationsveranstaltungen finden hier statt.

Tonraum

Tonraum

Holzwerkstatt

Holzwerkstatt

Lehrküche

Lehrküche

Fahrradwerkstatt

Fahrradwerkstatt

Therapieräume

Therapieräume

Unsere Schule ermöglicht es Schülern, denen unterschiedliche Therapien verordnet werden, diese innerhalb der Schulzeit in dafür bereitgestellten Räumen wahrzunehmen.

Weitere Informationen hierzu folgen. Bei konkreten Fragen rufen Sie uns gerne an oder schreiben Sie uns eine Mail

Trainingsraum

Trainingsraum und Inselraum

Auch an unserer Schule kommt es immer wieder zu Störungen des Unterrichts. Damit die Schülerinnen und Schüler, die lernen und dem Unterricht folgen wollen, dies in Ruhe tun können, haben wir einen Trainingsraum. Denn häufig haben Störungen eine Ursache. Darüber kann im Trainigsraum mit Lehrpersonen gesprochen werden, die nur dafür da sind und zuhören. So kann Unterstützung angeboten werden und es werden Möglichkeiten erarbeitet, wie die Schülerin oder der Schüler sich besser an die Schulregeln halten kann.

 

Inselraum

Der Inselraum kann genutzt werden, um „runter zu kommen“ – denn häufig sind Unterrichtsstörungen für alle Beteiligten mit Stress verbunden. Der Raum kann aber auch zur Einzel- oder Kleingruppenförderung genutzt werden oder für individuelle Entspannungspausen bestimmter Schülerinnen und Schüler.

Trainings- und Inselraum wurden weitgehend aus Mitteln des Fördervereins eingerichtet.

Teacchraum

TEACCH- Raum

Das ist ein dem Teacch-Konzept angepasster Raum für die Förderung von Schülerinnen und Schülern mit Autismus-Spektrum-Störung.

Schülerbücherei

Schülerbücherei

Hier können Schülerinnen und Schüler sich Bücher ausleihen und in der Schule oder auch zu Hause lesen.

Sporthalle

Sporthalle

Die „Sporthalle“ befindet sich im Dachgeschoss des Gebäudes, hat leider aber nur eine sehr begrenzte Größe. Einige Klassen nutzen daher nach Absprache einmal in der Woche die Turnhalle einer nahegelegenen Grundschule.

Schimmbad

Schwimmbad

Unsere Schule verfügt über ein schuleigenes Schwimmbad mit Hubboden. Die Wassertiefe ist von 0,30 m bis 1,80 m verstellbar und bietet so den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit bestehende Ängste langsam abzubauen, das Schwimmen zu erlernen und Sicherheit zu gewinnen. Und natürlich Spaß im Wasser zu haben!