Auch an der Glück auf - Schule gibt es seit einigen Jahren für einzelne SchülerInnen IntegrationshelferInnen. Diese übernehmen aufgrund eines erhöhten Förderbedarfs sowohl Pflegehilfe als auch Hilfestellung im Unterricht. Der/Die Integrationshelfer/in unterstützt den Schüler bei der Umsetzung von Unterrichtsangeboten, bietet Unterstützung im sozialen und emotionalen Bereich (z.B. Beruhigung des Schülers) und hilft, wenn nötig, auch bei der Kommunikation.